Villa Pistoria

Die Geschichte der Villa Pistoria geht ins vorletzte Jahrhundert zurück, als die Familie Pistor die Villa Pistoria gründete, ein Kleinod über dem Provinzstädchen Bad Bergzabern. Nebst den Grundwerten der deutschen Demokratie beim Hambacher Fest 1832 widmete der freidenkende Daniel Pistor ab 1862 seine Zeit der Kultivierung von Weinreben.

Auf exponierter Südostlage gedeihen seit dieser Epoche auf vier Morgen Rieslingreben und eine Variation von Rotweintrauben. Mit Enthusiasmus greifen wir (Michael Naab, Reinhard Selzer und Stefan Dorst mit einem Team von vielen Helfern) seit inzwischen 17 Jahren seine Grundwerte wieder auf und setzen seine Philosophie fort.

Riesling Antik
Antik 2015 Riesling : 12 % vol. Alc. 7,8 g/l Säure, 1g/l Restzucker
Riesling
2011 Villa Pistoria weiß: 11%vol. alc. 15 g/l. Restzucker, 9g/l Säure
Villa Cuvee Rot
2014 Villa Pistoria Rot: Cuvee aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Dornfelder, 13%vol. alc.